Mutter-Kind-Gruppe

In der Mutter-Kind-Gruppe treffen sich Eltern mit ihren bis zu drei Jahre alten Kindern. Im Vordergrund stehen der Erfahrungsaustausch der Eltern untereinander, die Kontaktaufnahme und das gemeinsame Spielen. Durch entsprechende Spiel-, Bastel- und Bewegungsanregungen wird eine Atmosphäre geschaffen, in der sich Kinder immer wieder neu ausprobieren können. Sie entdecken neue Spielmöglichkeiten und sammeln Erfahrungen im Kontakt zu anderen Kindern. Kleine Ausflüge zum Spielplatz oder in die nähere Umgebung runden das Programm ab. Themenbezogene Veranstaltungen bezüglich gesunder Ernährung, Erziehungsmethoden oder “Erster Hilfe” am Kleinkind werden nach Bedarf zusätzlich im Abendbereich durchgeführt.

Die Gruppe trifft sich donnerstags von 9.00 Uhr bis 11.30 Uhr im Gebäude des Mikado, in der auch unsere Partnereinrichtung Phantásien ihre Räume hat. Leiterin ist Frau Nanni Schütte.